Gefässe A-Z


Eternit-Gefässe - graues Einerlei ist Vergangenheit!
Voll im Trend liegen die schlichten Eternitgefässe. Der seit vielen Jahren unbedenkliche Werkstoff Eternit erlaubt moderne Formen und ist mittlerweile in zahlreichen Farben verfügbar. Vor allem die anthrazitfarbenen Eternittröge erfreuen sich grosser Beliebtheit.

279647/silvedes_ag_eternit_verwendung_mustergefaesse_web.jpg

Mit den unterschiedlichen Gefässformaten lassen sich ganze Landschaften aus Eternitgefässen bilden. Die Bepflanzung wirkt wie ein zusammenhängender Garten und der Gefäss-Charakter tritt in den Hintergrund. Eine durchdachten Pflanzenauswahl gliedert die gestaltete Terrasse in unterschiedliche Teilbereiche und die Wiederholung einzelner Elemente erzeugt Ruhe und sorgt für ein stimmiges Gesamtbild.

Mit einer fundiert geplanten Dachterrassenbepflanzung schaffen Sie sich Ihre persönliche Wohlfühloase in der Sie zur Ruhe kommen und Kraft tanken können.

Durch die Verwendung eines hochwertigen Subsrates in den Eternit-Trögen wird eine dauerhafte Pflanzenkomposition geschaffen. Die fundierte Pflanzenkenntnis des Fachmanns ist dabei unabdingbar, um bereits bei der Terrassengestaltung die zukünftige Entwicklung der Pflanzen in den Eternit-Pflanzgefässen über viele Jahre hinweg abschätzen zu können.

Eternitgefässe - formschöne Pflanzgefässe aus beständigem Eternit in Anthrazit - www.silvedes.ch
Eternit
© Silvedes AG, Brütten
Eternit
© Silvedes AG, Brütten
Eternit
© Silvedes AG, Brütten
Eternit in anthrazit
© Silvedes AG, Brütten

Der nachstehende Katalog im pdf-Format verschafft Ihnen einen Einblick in das breite Sortiment an Eternitgefässen (2.65 MB). Ergänzend dazu finden Sie auch die Preisliste:

279649/silvedes_ag_-_pflanzgefaesse_eternit_2014.pdf   Eternit Katalog 2014
 
337203/silvedes_ag_-_preisliste_eternit_2014.pdf   Eternit Preisliste 2014
 
Kontaktieren Sie uns einfach mit Ihren Fragen und Wünschen.

 
zurück